Verstärkerplan in unserer Klasse

Dieser Verstärkerplan ist nicht mehr aktuell. Die neue 1 wird mit einem anderen Verstärkerplan arbeiten. Wenn dieser fest steht und ich Zeit habe, wird er hier vorgestellt.

 

In unserer Klasse gibt es einen einfachen Verstärkerplan.

Jede/r Schüler/in startet zu Unterrichtsbeginn auf einem Startfeld. Vor dem Startfeld gibt es noch ein gelbes und ein rotes Feld. Hinter dem Startfeld gibt es 5 (grüne) Felder, wobei das letzte Feld das Zielfeld ist.

Für gute Mitarbeit und akzeptables können die Kinder in jeder Stunde ein Feld weiter kommen. Bei besonders gutem auch einmal zwei Felder. Bei störendem müssen die Kinder ein Feld zurück. Als störend gilt alles, was gegen folgende Regeln verstößt:Verstaerkerplan

  • Jeder Schüler hat das Recht, ungestört zu lernen.
  • Jeder Lehrer hat das Recht, ungestört zu unterrichten.
  • Alle müssen die Rechte des anderen respektieren.

Landet ein Schüler am Ende des Tages auf dem roten Feld, muss er eine Extra-Hausaufgabe erledigen oder etwas zur Wiedergutmachung erledigen (Bild malen…) . Begeht er danach noch ein „Foul“, muss er in eine andere Lerngruppe.

Kommen die Schüler am Ende des Tages auf das Zielfeld, erhalten sie einen Chip. Für 10 Chips dürfen sie einmal in die Schatztruhe greifen.

Dieser Beitrag wurde unter V abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.